Vergleiche Einträge

Vermieter, die sich dem bezahlbaren Einkommenssystem anschließen, haben eine Steuerbefreiung

Vermieter, die sich dem bezahlbaren Einkommenssystem anschließen, haben eine Steuerbefreiung

Hausbesitzer, die sich für das neue erschwingliche Mietsystem anmelden, werden eine Steuerbefreiung erhalten und das IMI reduziert. Die Maßnahme, genehmigt Mittwoch, spricht die Mittelschicht an.

Besitzer von Häusern, die zum erschwinglichen Leasing-Programm halten und eine dauerhafte Unterbringung Verträge zu machen, mit niedrigeren Einkommen, wird von der Steuerbefreiung und Reduzierung von mindestens 50% der Grundsteuer (IMI) zugute kommen, die sogar erreichen Gesamtbefreiung. Dies sind zwei der neuen Features mit der Genehmigung dieses neuen Systems von bezahlbaren Mieten zur Verfügung gestellt, vorab die Público und die Negócios .

Die Menge der verfügbaren Einkommen hat keine Regeln festgelegt, aber die Regierung davon aus, dass die Preissenkung um mindestens 20% des Marktwertes. Es gibt Kameras, jedoch beschließen, dass weitere Reduzierungen wenn die Marktpreise sehr aufgeblasen sind, wie zum Beispiel in Lissabon, wo Werte starken Anstieg gelitten haben.

Der Steuersatz für Immobilieneinkünfte aus Wohnverträgen beträgt derzeit 28%. Mit der neuen Maßnahme, die vor allem auf die Mittelschicht geht, will die Regierung mehr öffentliche Unterstützung für die Wohnbedürfnisse von Familien geben, mit so genanntem „mittlerem Einkommen“ und das nicht in dem Schema der Sozialwohnungen passen. Im Fall von IMI kann die Befreiung insgesamt sein, wenn die Gemeindeversammlungen es akzeptieren.

Das Programm von bezahlbaren Mieten werden von den Kommunen verwaltet werden, so dass sie diese Maßnahmen mit anderen bereits vorhandenen ergänzen können – im Falle von Port 65, der Junge wird auch auf die verfügbaren Einkommen Regelung für Mieter zwischen 18 und 35 Jahren angepasst werden.

Das Programm Zulassung – der Teil der nationalen Strategie für Wohnungsbau im Jahr 2015 war – ist Teil der neuen Wohnungspolitik-Generation und wird heute im Ministerrat geplant, die noch einige grundlegenden Diplome der neuen Politik für den Sektor genehmigt werden . Die Gesetzgebung, die erschwingliche Leasing-Programm Framing sollte aus dem ersten Quartal 2018. Die Politik für den Sektor gelten wird von Premierminister António Costa, am Nachmittag im Parlament, die alle zwei Wochen Debatte vorgelegt werden.

Zu den neuen Maßnahmen sind auch eine vertragliche Risikominderung Sicherung geplant, dass der Vermieter im Falle des Ausfalls der Miete oder Beschädigung des Gehäuses schützt. Mieter können auch im Falle eines plötzlichen Einkommensverlustes Anspruch auf Schutz haben.

Quelle: “Beobachter”

img

Kasalux

Zusammenhängende Posts

IMMOBILIENMARKT IN FORTSETZUNGEN, ERHÖHEN NICHT DIE PREISE IN ITALIEN

Wenige Wochen vor den nächsten Wahlen, die Auswirkungen auf den Immobilienmarkt haben könnten,...

Weiterlesen
Kasalux
durch Kasalux

Der Immobilienmarkt und die Blasen in Paaren

Der beste Indikator für den Mangel an Immobilienblase ist gerade die so genannte „Blase...

Weiterlesen
Kasalux
durch Kasalux

Shopping for a home in America? It will take a lot longer than you think because home prices are overheating

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch...

Weiterlesen
Kasalux
durch Kasalux

Treten Sie der Diskussion bei