Pandemia

Die Immobilienpreise steigen in einem Pandemiejahr um 5,9%. Finden Sie heraus, ob Ihr Distrikt betroffen ist

Die Preise liegen bei rund 2.147 Euro pro Quadratmeter. In den letzten drei Monaten des Jahres betrug das vierteljährliche Wachstum 2,7%. Im Jahr 2020, einem Pandemiejahr, stiegen die Immobilienpreise in Portugal um fast 6% und lagen derzeit bei 2.147 Euro pro Quadratmeter (m2). Dies geht aus einem Bericht der auf Immobilien Idealista spezialisierten Website hervor. In Bezug auf die...

APEMIP bittet darum, dass Besuche von Immobilien mit Termin erlaubt sind

Das Versäumnis, Immobilienaktivitäten in die Ausnahmen der neuen Beschränkung einzubeziehen, könnte "eine Tragödie" für Immobilien sein, argumentiert der Verband der Fachleute und Immobilienunternehmen in Portugal. Luís Lima, Präsident von APEMIP, bekräftigt die Solidarität des Immobiliensektors mit den Maßnahmen der Regierung zur Beendigung der Pandemie und warnt in einer Erklärung vor den...

Vergleiche Einträge

Vergleichen

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen