Investing in Portugal

O mercado imobiliário em Portugal ainda está muito vivo.

Der Immobilienmarkt in Portugal ist noch sehr lebendig.

In den letzten zehn Jahren war der Immobilienmarkt in Portugal vielversprechend. Die Preise für den Kauf oder die Miete eines Eigenheims stiegen stetig. Das Jahr 2021 hat jedoch neue Herausforderungen mit sich gebracht, und wir möchten jetzt wissen, was sich geändert hat. Pedro Fontainhas, Geschäftsführer von APR (Associação Portuguesa de Resorts), wurde gefragt, wie der Immobilienmarkt mit den...

PRR: Immobilienentwickler und Investoren sind besorgt über das Fehlen von Maßnahmen für die Branche

Besorgt. Auf diese Weise betrachtet Hugo Santos Ferreira die Tatsache, dass der Wiederherstellungs- und Resilienzplan (PRR) der portugiesischen Regierung keine Maßnahmen für die private Wohnungsversorgung enthält. Der Vizepräsident des portugiesischen Verbandes der Immobilienentwickler und -investoren (APPII) sprach das Thema an diesem Dienstag, dem 23. Februar, während der Präsentation des in...

Was wird 2021 in Immobilien passieren?

Expectations in relation to prices, the impact of the end of the moratoriums, the rental market, investment and the granting of mortgage loans are some of the issues that we will analyze in this article. 2020 was marked by the social and economic instability caused by Covid-19. Almost all sectors of activity have felt the effects of the pandemic and the housing market was no exception. In order to...

Verlängerung der Moratorien, um die „Atombombe“ zu stoppen

Immobilienunternehmen verteidigen die Verlängerung von Moratorien, um die „Atombombe“ zu stoppen Der Verband der Immobilienfachleute und Unternehmen Portugals (APEMIP) warnte davor, dass das für September geplante Kreditmoratorium für Unternehmen und Familien unbedingt verlängert werden müsse, um die "Atombombe" in diesem Sektor zu stoppen. In einer Erklärung, die am Freitag, dem 29. Januar,...

Die Hausmieten in Lissabon gingen 2020 um 16,8% zurück

Im letzten Quartal des Jahres fiel das Kapital um 4,8%. In der Stadt Porto gab es zum ersten Mal seit 2015 einen Rückgang gegenüber dem Vorjahr, der bei 4,5% lag. Die Hausmieten in Lissabon gingen 2020 gegenüber dem Vorjahr um 16,8% zurück. Dies geht aus Daten hervor, die im Residential Rents Index (IRR) enthalten sind, der am Freitag, den 22. Januar von Confidencial Imobiliário veröffentlicht...

Kasalux Villen und Apartments vermieten und verkaufen Anzeigen kostenlos.

Kasalux.com, kasalux.us, kasalux.es, kasalux.pt sind Portale, die durchsuchbare Auflistungen von Immobilien anbieten, die vom Eigentümer oder Immobilienmakler zum Verkauf angeboten werden. Da der gewerbliche Immobilienmarkt weiter wächst und die Nachfrage nach Gewerbeimmobilien stärker wird, haben wir dieses neue Tool mit den neuesten Immobilien-Marketing-Ideen vorbereitet, um Ihnen zu helfen, der...

Online erhält portugiesische Immobilien im Jahr 2021

Der Verkehr von den wichtigsten Immobilienportalen stieg im vergangenen Jahr um 22,8%, obwohl in den wichtigsten Immobiliennetzen der Verkehr auf ihren Seiten um 4,1% zurückgegangen ist, sagt der Berater Imovendo. Die Einführung des Online-Kanals als wichtigstes Immobiliengeschäft ist ein Trend, der im Pandemiejahr 2020 konsolidiert wurde. Dies ist auf die Notwendigkeit zurückzuführen, den Verkauf...

Die Immobilienpreise steigen in einem Pandemiejahr um 5,9%. Finden Sie heraus, ob Ihr Distrikt betroffen ist

Die Preise liegen bei rund 2.147 Euro pro Quadratmeter. In den letzten drei Monaten des Jahres betrug das vierteljährliche Wachstum 2,7%. Im Jahr 2020, einem Pandemiejahr, stiegen die Immobilienpreise in Portugal um fast 6% und lagen derzeit bei 2.147 Euro pro Quadratmeter (m2). Dies geht aus einem Bericht der auf Immobilien Idealista spezialisierten Website hervor. In Bezug auf die...

APEMIP bittet darum, dass Besuche von Immobilien mit Termin erlaubt sind

Das Versäumnis, Immobilienaktivitäten in die Ausnahmen der neuen Beschränkung einzubeziehen, könnte "eine Tragödie" für Immobilien sein, argumentiert der Verband der Fachleute und Immobilienunternehmen in Portugal. Luís Lima, Präsident von APEMIP, bekräftigt die Solidarität des Immobiliensektors mit den Maßnahmen der Regierung zur Beendigung der Pandemie und warnt in einer Erklärung vor den...

In Portugal werden weniger Unternehmen für Tourismus und Immobilien gegründet

Die Tourismus- und Immobilienbranche verlor bis Oktober an Gewicht, als in Portugal neue Unternehmen gegründet wurden, und gab nach einem Barometer der Beraterin Informa D & B Aktivitäten wie Transport und Bau nach. "Das Unternehmensgefüge ist auf dem Weg zu einem neuen Rekord bei der jährlichen Unternehmensgründung, aber die dynamischsten Branchen verändern sich", sagte das...

Weitere 166 touristische Projekte kommen nach Portugal

Der Tourismus bewegt sich weiterhin millionenfach und in nur sechs Monaten wurden mehr als einhunderteinhalb neue Projekte lizenziert. Der Norden und der Alentejo, insbesondere die Gemeinden Grândola und Santiago do Cacém, gehören zu den am stärksten frequentierten Regionen. Nach Angaben von Confidencial Imobiliário wurden im ersten Halbjahr 2019 insgesamt 166 touristische Entwicklungen auf dem...

Ausländer kaufen in Portugal täglich 54 Häuser

Die Popularität des Landes in der Auslandsgemeinde ist immer noch auf dem Vormarsch und die Immobilienverkäufe verzeichneten 2018 ein "signifikantes" Wachstum, so INE. Französisch, Englisch, Brasilianisch, Chinesisch und Deutsch sind die größten Käufer Ausländer kaufen täglich 54 Häuser in Portugal, was 8,2% aller im vergangenen Jahr gehandelten Immobilien entspricht. Es gibt 19.912 verkaufte...

Weltimmobilieninvestition im Jahr 2019 auf dem Niveau der letzten zwei Jahre

Ungeachtet der Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Weltwirtschaftsszenario wird erwartet, dass die globalen Immobilieninvestitionen im Jahr 2019 1,54 Mrd. EUR erreichen werden, wie die Beraterin Savills in ihrer jüngsten Studie Impacts 2019 feststellt. Dem Bericht zufolge bewegt sich der erwartete Wert für dieses Jahr auf dem Niveau von 2017 und liegt leicht unter dem historischen Handelsvolumen...

In Portugal investieren

Standort Portugal hat einen privilegierten Standort für den Zugang zu relevanten Märkten. Das kontinentale Portugal liegt geografisch an der Westküste Europas auf der Iberischen Halbinsel. Es grenzt im Norden und Osten an Spanien, im Westen und Süden an den Atlantischen Ozean und liegt in einer geostrategischen Lage zwischen Europa, Amerika und Afrika. Neben dem Kontinent umfasst das...

Vergleiche Einträge

Vergleichen

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen