Vergleiche Einträge

Portugal auf dem Radar von ausländischen Investoren und öffentlichen Persönlichkeiten

Portugal auf dem Radar von ausländischen Investoren und öffentlichen Persönlichkeiten

 Für 2017 erwartet die portugiesische Immobilienmesse – SIL, dass Immobilientransaktionen höher sein werden als die vorherige Ausgabe. Sandra Bértolo Fragoso, Geschäftsführer von SIL, in einem Interview mit Diário Imobiliário zeigt, dass es ein Wiederaufleben von Immobilienentwicklern gibt, die mit neuen Projekten oder Projekten präsent sein werden, die noch stehen und in diesem Stadium neu gestartet werden.Die SIL 2017 findet vom 18. bis 22. Oktober auf der Internationalen Messe FIL – Lissabon im Parque das Nações in Lissabon statt. Es ist die größte Halle auf dem portugiesischen Immobilienmarkt und wird von der AIP-Stiftung organisiert.

Welche News sind für SIL 2017 geplant?

In dieser Ausgabe werden die Nachrichten viele sein, die SIL wird ein abwechslungsreiches Angebot haben, entweder für Aussteller, wo wir aktuelle und relevante Themen für den Immobiliensektor diskutieren und klären werden, sowie Aktivitäten, die sich auf den Besucher konzentrieren. Wir möchten die Präsenz ausländischer Investoren hervorheben, von den Märkten, die mehr Immobilienvermögen in Portugal kaufen, auf der Konferenzebene werden wir auch internationale Referenten in der Branche anerkennen.

Ich möchte die SIL Awards Zeremonie der Immobilien 2017 hervorheben, die am 18. Oktober stattfinden wird, eine Zeit, die Exzellenz in der Branche auszeichnet und die auf die Anwesenheit von Ausstellern, internationalen Gästen, Presse und Fachleuten aus der Branche und der Welt zählt Unternehmens- oder institutionelle Welt. Diese Initiative wird von der Branche sehr geschätzt, offen für die Kandidaturen ohne Kosten für den Kandidaten und nach der Einschätzung der Jury werden die Gewinner in mehreren Kategorien identifiziert (Besitz, nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz, beste Immobilienentwicklung und städtische Rehabilitation) sind erst am 1. Tag der SIL bekannt. Die Besucher können die SIL Awards der Immobilienmesse während der Veranstaltung besuchen.

Im Multipurpose Auditorium werden wir Konferenzen und Workshops mit nationalen und internationalen Meinungsführern führen.

Wir haben auch weitere Konferenzen, die im Real Estate Auditorium stattfinden werden, die meistens von Ausstellern und dem institutionellen Sektor präsentiert werden.

Auch den internationalen Treffpunkt zu nennen, privilegierter Standort der Vernetzung von Investoren, Partnern und ausstellenden Unternehmen.

Wir haben auch das Festival der privilegierten lokalen Familie, wo Familien an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen können, die Show Coocking, Lesen, Mode, Gesundheit und Wellness unter anderem beinhalten.

Wir haben alle interessierten Parteien eingeladen, auf die Programmierung – Konferenzen, technische und kommerzielle Präsentationen, speziell für die Öffentlichkeit entwickelte Aktivitäten – und die Neuigkeiten der Aussteller aufmerksam zu sein.

Wie war die Mitgliedschaft? Welche Unternehmen sind bereits vorhanden?

Die Haftung der Unternehmen an der SIL geht sehr gut, wir werden das Wiederaufleben der Veranstalter realisieren, das uns neue Projekte oder Projekte präsentieren wird, die noch stehen und in dieser Phase wieder neu gestartet werden.

Die Immobilienvermittlung wird auch eine starke Präsenz markieren, mit Marken, die international renommierte Marktführer sind, die den SIL-Besuchern im Vordergrund stehen. Banking wird auch präsent sein sowie Unternehmen, die Dienstleistungen für die Immobilienbranche.

Wir werden eine SIL mit mehr Firmen und mehr Produkt haben.

Was ist der Einfluss der aktuellen Dynamik des Immobilienmarktes in der Halle in diesem Jahr?

Der portugiesische Immobiliensektor geht durch eine gute Phase, wächst und die AIP-Stiftung hat Grund zur Optimierung und glaubt an die Fortsetzung des SIL-Wachstumstrends, da die Halle der positiven Entwicklung des Sektors und seiner Dynamik, sei es durch den Binnenmarkt oder durch ausländische Investitionen.

Portugal ist auf dem Radar von ausländischen Investoren und mehreren internationalen Publikum aus den unterschiedlichsten Branchen von Musik, Kino, Mode, Sport und anderen, die in Immobilienvermögen in Portugal investieren und viele von ihnen leben hier lange Jahreszeiten, angezogen von der Sicherheit und Ruhe des Landes.

Gibt es Interesse an ausländischen Veranstaltern und Unternehmen?

Die Strategie von SIL konzentriert sich seit jeher auf die Internationalisierung der portugiesischen Unternehmen durch die Organisation von Veranstaltungen im Ausland in Städten wie Paris, Sao Paulo, Shanghai, Peking, London und anderen, aber auch bei der Ankunft von Investoren und Spielern der Branche an SIL, und in diesem Sinne arbeiten wir weiter und in der Tat haben wir Unternehmen aus Brasilien, Frankreich, China und Afrika, die daran interessiert sind, nach SIL zu kommen

Welches Geschäft erwarten Sie?

Business-Perspektiven sind großartig, wir glauben, dass Immobilien-Transaktionen noch höher sein werden als die vorherige Ausgabe.

Quelle: “Diário Imobiliário”

img

Kasalux

    Zusammenhängende Posts

    Weltimmobilieninvestition im Jahr 2019 auf dem Niveau der letzten zwei Jahre

    Ungeachtet der Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Weltwirtschaftsszenario wird erwartet, dass...

    Weiterlesen
    Kasalux
    durch Kasalux

    Aus dem Verkaufs- und Preisboom gingen täglich vier Immobilienunternehmen hervor

    Mehr als die Hälfte der in Portugal tätigen Mediatoren wurde in den letzten zwei Jahren geboren....

    Weiterlesen
    Kasalux
    durch Kasalux

    Navy Garden Residences verstärkt das luxuriöse Wohnangebot von Cascais

    Marinha Garden Residences heißt die neue Wohnanlage, die neben der Quinta da Marinha in Cascais...

    Weiterlesen
    Kasalux
    durch Kasalux

    Treten Sie der Diskussion bei