Euribor in Portugal bleibt in allen Fristen

Die Euribor-Sätze wurden heute nach drei, sechs, neun und zwölf Monaten ab Freitag gehalten.

Der Dreimonats-Euribor, der seit dem 21. April 2015 in negativen Zahlen liegt, kehrte heute, zum neunten Mal in Folge, auf -0,329% zurück, gegenüber dem aktuellen Tief von -0,332%, das zum ersten Mal in 10 April registriert wurde. ..

Der 6-Monats-Euribor-Satz, der in Portugal am häufigsten bei Hypothekenkrediten verwendet wird und am 6. November 2015 zum ersten Mal in negatives Terrain fiel, blieb auch heute bei -0,275%, gegenüber -0,276%. 30. Oktober.

Nach neun Monaten lag der Euribor erneut bei -0,219%, gegenüber dem aktuellen Tiefstand von -0,224, der am 27. Oktober zum ersten Mal verzeichnet wurde.

Innerhalb von 12 Monaten wurde der Euribor-Satz, der am 5. Februar 2015 zum ersten Mal unter null fiel, ebenfalls auf -0,191% zurückgesetzt, das derzeitige Minimum, das am 3. November erstmals überprüft wurde.

Der Euribor wird durch die durchschnittliche Rate festgelegt, mit der eine Gruppe von 57 Banken der Eurozone bereit ist, sich im Interbankenmarkt gegenseitig Geld zu leihen.

Lusa / DI

Treten Sie der Diskussion bei

Vergleiche Einträge

Vergleichen

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen